Jetzt bewerben »

APPLIKATIONS- UND PROJEKTKOORDINATOR FÜR MEDIZINISCHE APPLIKATIONEN IM RECHENZENTRUM (W/M/D)

Standort: 

Wien, AT

Beschäftigungsausmaß:  Vollzeit

#herzderdigitalisierung sucht #mehrwertgeber:innen

Der Fokus der ITSV GmbH liegt in der Digitalisierung des österreichischen Gesundheitswesens. Wir steuern und koordinieren die IT-Aktivitäten der Sozialversicherung.Unsere Vision: Innovative Services und Leistungen, von denen täglich Millionen Menschen profitieren.

 

Als Mitarbeiter:in in der Gruppe „Medizinische Applikationen“ des Rechenzentrums bildest du die Schnittstelle zwischen den Entscheidungsträger:innen, Key-User:innen und Anwender:innen medizinischer Software und bist Ansprechpartner:in gegenüber Lieferant:innen und Hersteller:innen.

Unser #mehrwert für dich

  • Gleitzeit ohne Kernzeit 
  • Homeoffice als Teil unserer gelebten Work-Life-Balance
  • Familienfreundliche Unternehmenskultur
  • Fachliche und persönliche Aus- und Weiterbildungen
  • Dienstlaptop & -handy
  • Kollegiales Miteinander und Gestaltungsfreiraum
  • Jobticket & gute Anbindung, Parkplätze & Fahrradbox
  • Betriebsrestaurant & Essenzuschuss
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiter:innenevents & diverse Vergünstigungen

Deine Berufung

  • Übernimm die Leitung von Vorhaben und Projekten unterschiedlicher Komplexität im medizinischen Umfeld
  • Koordiniere die Implementierung, den Betrieb und die Wartung von medizinischen Applikationen
  • Kommuniziere mit Entscheidungsträger:innen, Key-User:innen und Anwender:innen
  • Erstelle Dokumentationen von medizinischen Systemen
  • Behebe Incidents und setze Service Requests um

Deine Qualifikation

  • Einschlägige IT-Ausbildung (HTL, FH, Uni) oder gleichwertige Kenntnisse
  • IT-Berufserfahrung von 3 Jahren oder mehr wünschenswert
  • Praktische Erfahrung und Fachwissen aus dem Betrieb eines Rechenzentrums
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Betrieb und der Anbindung von medizinischen Applikationen und medizinischen Geräten
  • Erfahrung in der Umsetzung von IT- Projekten und Vorhaben
  • Genauigkeit, Kund:innenorientierung und Qualitätsbewusstsein
  • Hohe soziale Kompetenz, selbstbewusstes Auftreten, gute Kommunikationsfähigkeit
  • Analytisches Denkvermögen, Lösungsorientierung, Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit

Vielfalt und Chancengleichheit sind uns wichtig, daher freuen wir uns über Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

 

Deine Erfahrung zählt: Anhand deiner Qualifikation und Berufserfahrung vereinbaren wir dein tatsächliches Gehalt gemeinsam im Laufe des Bewerbungsprozesses.

Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt für Angestellte im ITKV für 38,5 Wochenstunden beginnt für diese Position bei EUR 3077,-.

 

ITSV Recruiting Team

Bianca Pogantsch, BSc (WU)

T: +43 (0)50 124844-0

 

IT-Services der Sozialversicherung GmbH
A-1020 Wien, Johann-Böhm-Platz 1
www.itsv.at


Informationen nach Art. 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung betreffend die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten findest du im Impressum auf unserer Homepage unter www.itsv.at.

Stellen-ID:  866

Jetzt bewerben »